Zuchtstätte für weiße Schäferhunde

Hobbyzucht für Berger Blanc Suisse - 
Weisse Schweizer Schäferhunde. 
In Wipperdorf-Landkreis Nordhausen-Thüringen


Auf den folgenden Seiten möchte Ich, Sebastian Rißmann, einen kleinen Einblick in mein Leben, und das der Hunde geben.


Aktuelles

Welpenalarm

Cody vom Dinkelgarten   x   Imara Adhara of White Night 

geboren am 07.10.2021

Reservierungen möglich


Wir!

Über mich

Ich bin Sebastian und lebe mit zwei weißen Schäferhunden  in Wipperdorf, gelegen zwischen Wind- und Hainleite, im schönen Nordthüringen/Südharz.
 Auf 1.300 m² Grund- und Wohnfläche wohnen ich mit den Hunden, Katzen und Kaninchen. Außerdem bietet der Garten viele Möglichkeiten sich auszutoben. 

Die Hunde sind geliebte und wichtige Familienmitglieder, die einen auf Schritt und Tritt begleiten und einen Ausgleich zum Berufsleben schaffen. Wir leben sehr ländlich, umgeben von Feldern, Wäldern und Flüssen, sodass das man mit den Hunden immer wieder neue Wege und Routen entdecken können. 



Auf den Hund gekommen...

Ich hatte in meinem Leben schon immer viele Tiere um mich, was mit dem Beruf meiner Eltern einherging. Auch zu Hause hielt mein Vater schon immer verschiedenste Tiere. Solange ich mich zurück erinnern kann, hatten wir einen Hund als Haustier...immer Schäferhunde.  Der  vorletzte Hund, den sich meine Eltern anschafften, war dann ein weißer Rüde, namens Sid, welcher im Februar 2021 mit 12 Jahren über die Regenbogenbrücke ging.


Der Zuchtentschluss

Nachdem wir (meine damalige Freundin und Ich) nun zwei wunderschöne und wesensstarke weiße Schäferhündinnen mit Papieren besaßen, entschloss ich mich zur Zucht. Derzeit ist man in Vorfreude selbst einmal gesunde kleine Eisbären groß zuziehen und aufwachsen zu sehen können.

Nach langem Bangen standen dann Anfang August 2020 alle Gesundheitsergebnisse von Abby fest und der Zuchttauglichkeit nichts mehr im Wege. Die ZTP folgte kurz drauf. Nachdem auch diese Bestanden war, kam ganz unverhofft Abbys Läufigkeit hinzu, sodass die Suche nach einem passenden Zuchtrüden begann.

Bei Adhara sind alle Gesundheitsergebnisse sehr gut ausgefallen und der ZTP stand nur  Corona im weg und musste im März 2021 erfolgen, welche sie natürlich auch bestand. 

Möchtest du mehr wissen?

Du hast eine Frage oder möchtest mehr über uns erfahren? 
Wir freuen uns von dir zu hören.



Sebastian Rißmann
0174/1815336